29.08.2021

SG Südliche Ortenau

Jugendfußball in der Südlichen Ortenau

Spielberichte E1+E2: SG 1/2 – SG Schweighausen 1/2

Mit Schweighausen kamen 2 Mannschaften, gegen die wir die ersten Punkte holen wollten.

Die E2 erspielte sich zahlreiche Möglichkeiten und musste aber trotzdem einem 0:1 Rückstand hinterherlaufen. Marco Huber gelang noch in der ersten Halbzeit der Ausgleich. In der zweiten Hälfte das gleiche Bild: die SG im vorwärtsgang und Schweighausen machte das Tor. Wir standen am Ende wieder mit leeren Händen da. Endstand 1:2.
In der E1 stellten wir von 3-2-1 auf ein 2-2-2-System um, was uns mehr Spielanteile im Mittelfeld sichern sollte. Anfänglich auch hier wieder unsere Schwäche, die vorgegebenen Positionen zu halten. Schweighausen kam durch einen Schuss aus der Distanz in Führung. Wir versuchten jetzt das Heft in die Hand zu nehmen, doch meist waren es Einzelaktionen, die eher zu mäßigem Erfolg führten. Zur Halbzeit lagen wir 0:2 im Rückstand. Wir setzten jetzt alles auf eine Karte und spielten noch offensiver, was uns dann auf ein 2:2 heranbrachte.
Wir hatten jetzt das Spiel im Griff, doch durch eine Unachtsamkeit bedingt durch das kräfteraubende Spiel bekamen wir das 2:3. Wir hatten noch zahlreiche Großchancen, aber am Ende stand wir wie die E2 mit leeren Händen da. Torschützen waren Lennox Kirn und Tim Wehrle. Endstand 2:5.
Wir sind aber zuversichtlich, dass wir bal unsere ersten Punkte einfahren werden.