29.08.2021

SG Südliche Ortenau

Jugendfußball in der Südlichen Ortenau

C-Junioren gewinnen gegen Neumühl

Am Samstag trafen sich die Mannschaften der SG Kappel 1 und der SG Neumühl in der Bezirksliga auf dem Sportplatz in Kappel. Nachdem die ersten beiden Spiele durch den Gastgeber leider verloren wurden, brannten unsere Jungs auf den ersten Sieg. Da die SG Neumühl der direkte Kellernachbar war, war dies durchaus möglich.

Der Beginn des Spiels war durch gegenseitiges Abtasten geprägt bei dem mit der Zeit die SG Kappel Vorteile daraus ziehen konnte. Doch bis zur Halbzeit konnten die Chancen nicht in Tore umgewandelt werden. Halbzeitstand war somit 0:0. Nach der Pause zeigte sich weiterhin eine leichte Überlegenheit unserer Mannschaft, die dann Chiara Geppert zum 1:0 und Sven Andlauer zum 2:0 nutzen konnten. Den Sack hätten wir dann endgültig mit dem 3:0 durch David Korotin zu machen können. Aber leider fingen wir uns kurz darauf das 3:1, was den Gegner nochmals erstarken ließ. Dies führte dann auch zu einigen Nicklichkeiten, die mit insgesamt vier Zeitstrafen durch den guten Schiedsrichter geahndet wurden. Am Ende bliebt es jedoch beim 3:1. Der Sieg wurde durch eine durchweg homogene Mannschaftsleistung erreicht.
Die C-Junioren belegen somit in der Bezirksliga aktuell den 10. Platz. Die nächsten Spiele finden am 10.10 gegen Oberwolfach und am 17.10. gegen Zusenhofen statt.